Neuigkeiten
Players Night 2010
geschrieben von Hubert Hövel am 30.08.2010

Zum Abschluss  der Meisterschaftssaison 2010 fand am 14.08.2010 zum 2.mal die Players Night statt. Bei der Begrüßung hob der Vorsitzende Peter Rapp besonders die 1. Damenmannschaft und die U 15-1 Junioren Mannschaft hervor. Beide Teams wurden ungeschlagen Gruppensieger und schaften den Aufstieg. Anschließend gab er einen Überblick über die Baukosten und die Finanzierung des neuen 4. Tennisplatzes bekannt und gab den Platz auch offiziell zum Spielbetrieb frei.

Bei herrlichem Wetter wurde mit kühlen Getränken und div. Grillspezialitäten bis spät in die Nacht gefeiert.

Fotos findet ihr in der Galerie.

Junioren U15 Meister und Aufsteiger
geschrieben von Hubert Hövel am 11.08.2010

Die U 15 Juniorenmannschaft steigt nach einer erfolgreichen Saison in die 1. Kreisklasse auf. Sie besiegten im Endspiel den TC Wadersloh (Sieger der 2. Gruppe) mit 4:2. In der Gruppenphase gewannen sie vier Spiele mit 6:0 und ein Match mit 5:1. Das bedeutete die Meisterschaft mit 58:2 Sätzen.

Auf dem Foto die Spieler die das Entscheidungsspiel um die Meisterschaft bestritten haben v.l.: Felix Hilsenbeck, Arne Delfs, Hagen Vienenkötter, Lucas Mertin, Julius Specovius

 

Meisterschaft und Aufstieg für die Damenmannschaft
geschrieben von Hubert Hövel am 09.08.2010
Bereits in ihrer 2. Saison erspielte sich die Damenmannschaft die Meisterschaft in der 1. Kreisklasse und damit den  Aufstieg in die Kreisliga. Mit Siegen über VFL Hörste-Garfeln (9:0), Germania Esbeck (6:3), TUS Belecke (5:4), SC Lippstadt DJK (6:3) und em SC Lippetal (6:3) blieb die Mannschaft zudem ungeschlagen.
Foto:(h.v.l.) Lisa-Sophia Borgert, Theresa Menne, Jana Mertin, Laura Foof, Lynn Wördehoff  (v.v.l.) Jasmina Canicatti, Alena Westermann, Kira Husemann. Es fehlt: Kimberly Raestrup
4. Platz
geschrieben von Hubert Hövel am 06.08.2010

Keine Engpässe beim Training und bei den Meisterschaftsspielen mehr!!! Denn am 24. Juni 2010 wurde der 4. Platz zum Spielen freigegeben. In einer Rekordzeit von nur 2 Wochen wurde aus einem Wiesengrundstück ein neuer Tennisplatz errichtet. Dank Konjunkturpaket II und Einsatz von Eigenmitteln und Eigenleistung der Mitglieder konnte das Vorhaben, welches zunächst zu scheitern drohte (keine öffentlichen Zuschüsse in 2010), realisiert werden.

In Zukunft ist außer bei offiziellen Spielen immer 1 Platz zum freien Spielen vorhanden!!!

 

25-jähriges Jubiläumsfest 2008
geschrieben von Hubert Hövel am 04.08.2010

IMG_1350-1 [1024x768].jpg

Strahlender Sonnenschein, eine Vielzahl von Gratulanten sowie ein attraktives Programm rundeten den offiziellen Jubiläumstag des         TC Stirpe 1983 e.V.

am 24.8.2008 ab.

Eindrucksvolle Jazzrythmen sorgten für einen tollen Frühschoppen, der durch ein Schnuppertraining und spezielle Attraktionen für Kinder ergänzt wurde.

Nach der Begrüßung der Gäste durch den 1. Vorsitzenden Peter Rapp hielt Thomas Hilsenbeck einen kurzen Rückblick auf die 25-jährige Vereinsgeschichte.

Vertreter aus der Politik, des Tenniskreises Lippstadt und vieler Vereine sprachen dem TC Stirpe ihre Glückwünsche aus.

Der Tenniskreis Lippstadt würdigte die gute Jugendarbeit des Vereins und verlieh Peter Rapp und Hubert Hövel für ihre besonderen Verdienste um den Tennissport die bronzene Ehrennadel des Westdeutschen Tennisverbandes.

Anschließend wurden viele Mitgliedern für ihre über 20-jährige Treue mit einem Präsent geehrt. Besonders Alois Westermann und Peter Rapp wurden als Gründungsmitglieder hervorgehoben.

Bereits am Vortag wurde das Jubiläum mit einem Mixed Team Cup eröffnet. Dabei spielten 7 gemeldete Mannschaften (bestehend aus 2 Damen und 2 Herren) um den begehrten Rotter-Pokal. Die anschließende Siegerehrung beendete den ersten Jubiläumstag.

Fotos vom Jubiläum findet ihr in der Galerie

Zeitungsartikel "Patriot" im Download

 

PDF Dokument: Download


News

Sponsoren
  • Elektro Sohlich
  • Sparkasse Erwitte-Anröchte
  • Strohmeier & Bertelsmeier GBR
  • Stirper Bio-Mühle und Bioladen der Stirper Mühle
Links
Kontakt
  • pressewart@tc-stirpe.de
Newsletter